Neueste Kommentare

Preisverleihung zum Anhören
Was ist das denn für eine Laudatio, ein richtiger Schimme
Preisverleihung zum Anhören
(...) ok, schimmelpfennig ist also so n total verrückter
Preisverleihung zum Anhören
Toller Service, als wäre man dabei gewesen. Danke!
Ein Überblick zum Tableau der "Stücke"
Lieber Nis-Momme Stockmann, es mag sein, dass meine Para
Ein Überblick zum Tableau der "Stücke"
Alle schimpfen und meckern die ganze Zeit. Ich versteh ni
Ein Überblick zum Tableau der "Stücke"
Sehr geehrter Christian Rakow: "Wenn sie hören, dass St
Ein Überblick zum Tableau der "Stücke"
Werter Ford Fiesta, eine "Philosophie ohne Modellbildung"
Ein Überblick zum Tableau der "Stücke"
Sehr geehrter Herr Rakow, bei einer kleinen Kleinigkeit
Ein Überblick zum Tableau der "Stücke"
Lieber Oliver Bukowski, mit dem Verweis auf Felicia Zell
Kommentar zur Jurydebatte
Chöre gehören also in die Kirche? Der Chor ist ja viellei

Junge Experten
Mittwoch, 19. Mai 2010

vollerkinder

Unsere Woche ist voll, voller Kinder vor allem. Und das ist das Schöne an der Mülheimer KinderStücke-Woche: Sie ist weniger Branchen-Meeting als Zielgruppen-Teststrecke. Gerade das junge Publikum vermisst man bei anderen Kinder- und Jugendtheater-Festivals ja bisweilen. Hier kommen die Schulklassen. Trotzdem ein bisschen schade, dass sich – außer der erstmals in Mülheim agierenden Preisjury – so wenig erwachsenes Fachpublikum einfindet. Schließlich gibt es, nicht nur auf der Textseite, einiges zu entdecken. Die jungen Experten haben die drei bisherigen Gastspiele – Alice, Undine, Am Horizont – übrigens allesamt wohlwollend bis begeistert aufgenommen.

Anne Peter, 17:58 Uhr

Kommentare (0)

Kommentar schreiben

kleiner | groesser

busy